Beautiful Commitment Podcast 28

028 Du bist dein Umfeld – Tipps für den Alltag

Sicher hast du schon was von Spiegelneuronen in deinem Gehirn gehört…die kleinen Dinger sind ständig aktiv und scannen dein Umfeld. Alles, was du bei YouTube siehst, bei Instagram liest oder im Podcast hörst und ganz besonders die Menschen, die dich umgeben, haben zu 98% Einfluss auf dein Denken, Handeln oder Unterlassen. Darum ist es so wichtig, dass du dir dessen bewusst bist und genau prüfst, womit du dein Gehirn fütterst und wer oder was dich beeinflussen darf.

Wie du deine Spiegelneuronen für dein Vorankommen clever nutzt und wie du im Alltag mit den Konsequenzen umgehst, erfährst du in dieser Folge.

Wenn Du sie noch nicht gehört hast, empfehlen wir Dir unsere Folge Die sieben Phasen des Wandels für mehr Transparenz was mit Dir auf dem Weg zur veganen Lebensweise passiert.

Key-Learnings und praktische Tipps aus der aktuellen Folge, wenn Du mitten in den Phasen 4, 5 und 6 steckst und noch nicht genau wie Du mit Deinem Umfeld umgehen sollst:

Wie begegnet mir und meinem neuen Lifestyle mein Umfeld?

  • Verwunderung: Offenheit und bereit für einen Dialog = Appell mitzumachen
  • Neugier: Infos wollen aufgenommen werden = Appell mitzumachen
  • Enthaltung / Ignoranz: Hinterfragen, Informationen anbieten = als Vorbild voran gehen
  • Ablehnung: Hinterfragen, sich als gesprächsbereit zeigen = als Vorbild voran gehen/ Abstand gewinnen
  • Angriff: Raum lassen/ hinterfragen, mit Gegenfragen entwaffnen, nicht auf Diskussion einlassen = als Vorbild voran gehen / sich ggf. lösen / Abstand gewinnen / eigenen Weg gehen

Hinterlasse uns eine Rezension bei iTunes und abonniere den Podcast unbedingt bei iTunes, Spotify oder Deiner Podcast-App, damit wir so gemeinsam die Reichweite dieser wichtigen Inhalte erhöhen können. Schreibe uns an hi@beautifulcommitment.de und folge uns bei Instagram, Facebook oder Youtube. Werde so ein Teil der Beautiful Commitment-Community und bewege etwas!